Psychologische Online Beratung

Wegbegleitung - Prozessbegleitung
tief bewegend und lebensnahe

Psychologische Online Beratung | Familienstellen | Home

Achtsamkeit führt zu Erkenntnis

Achtsamkeit ist das Innehalten und bewusste Hören der inneren Stimme, die so oft vom Alltagslärm übertönt wird. Dieses Hinhören führt zu Bewusstheit über die feinen Nuancen der inneren Bewegungen, die Vielfalt der Gefühle und Emotionen, Veränderungen, Bedürfnissen und der Kraft, die innewohnt.

Dieses Innehalten ist Wertschätzung in seiner reinsten Form. Es ist ein “ich bin okay”, ein “alles in mir hat einen Platz”. Es ist eine Erlaubnis sich in seiner Ganzheit anzunehmen und Offenheit mit den inneren Bewegungen mitzugehen.

“Ich nehme mich in meiner Ganzheit wahr. Ich lasse mich ohne Urteil und Wertung sein. Ich erlaube meinem Innersten sich auszudrücken und mit meiner ganz eigenen Bewegung mitzugehen, wodurch Begrenzungen ihre Kraft verlieren. Diese Freiheit bringt meinen Wesenskern zum Vorschein und mit ihm meine wahre Natur. Bin ich mit meinem Wesenskern in Verbindung, so bin ich in direkter Verbindung mit meiner Kraft und damit unaufhaltsam eingebunden im Fluss des Lebens, der mich stetig trägt und leitet. Im Vertrauen auf den Fluss des Lebens eingelassen wird mir die Kraft des Augenblicks bewusst und die Kostbarkeit dessen, was es heißt, ganz bei sich zu sein.”

 

psychologische online beratung
psychologische online beratung

Ich begleite dich dabei

ein authentisches Leben zu führen

deinen Wesenskern zu erkennen

Erfüllung zu empfinden

in deiner Kraft zu sein

systemische beratung | Familienstellen

Meine Arbeitsweise

Psychologische Online Beratung mit Schwerpunkt systemisch – phänomenologische Beratung.

Der systemisch-phänomenologische Ansatz geht davon aus, dass Bindungen und Erfahrungen aus unserer Herkunftsfamilie sowie den aktuellen Lebenszusammenhängen von großer Bedeutung hinsichtlich unserer persönlichen Entwicklung sind und uns lebenslang begleiten.

Das Individuum wird nicht unabhängig von seiner Umwelt betrachtet, sondern in eine ganzheitliche und aus Wechselwirkungen bestehende Umwelt eingebettet.

Systemisches Denken ist eine erweiterte, ganzheitliche Denkart, die sich auf die Tatsache bezieht, dass Menschen soziale und damit beziehungsorientierte Lebewesen sind.

Ich achte darauf, was in deiner Geschichte und der Geschichte deiner Familie wirkt, welche Dynamiken es gibt, wie sich diese auf dein Leben auswirken, wo Kraft fließt und wo sie nicht fließen kann.

Meine Klienten und Klientinnen

Meine Klientinnen und Klienten sind Menschen wie du und ich

psychologische online beratung
psychologische online beratung

Mein Online Angebot

Beratung via Video, Chat, Email oder Telefon – auf Wunsch auch anonym

 

Supervision (nach EAC) ist ein Beratungskonzept, mit dessen Hilfe Einzelpersonen, Teams, Gruppen und Organisationen berufsbezogene Handlungen und Strukturen reflektieren. In der Supervision werden berufsbezogene Problemkonstellationen auf Lösungen hin bearbeitet.

Durch gezielte Fragetechnik erinnere ich die Supervisanden daran, was sie wissen. Die professionelle Fachkompetenz bringen sie mit, ich bringe eine neue Perspektive.

  • Was brauchst du, damit du dein Potenzial bestmöglich einsetzen kannst und selbstwirksam bist?

Supervision ist Teil der psychischen Gesundheit und arbeitsrechtlich verankert.

Hinweis: Supervision ist absetzbar von der Lohnsteuer.

Coaching ist eine professionelle Form der Managementberatung. Sie stellt eine innovative Maßnahme der Personalentwicklung dar. Im Rahmen von Coaching erhalten alle beruflichen Krisenerscheinungen und Konflikterfahrungen, aber auch alle Bedürfnisse nach beruflicher Fortentwicklung gebührend Raum.

  • Bewältigung von Krisen und Konflikten
  • Fortentwicklung von Einzelnen und Kollektiven
  • Work-Life-Balance
  • Entwicklung von Organisationsstrukturen
  • Personal- und Führungsfunktionen
  • Förderung beruflicher Selbstgestaltungspotenziale
  • Selbstmanagement

Coaching richtet sich primär an Einzelpersonen mit Führungsaufgaben und Selbstständige.

Du hast die Möglichkeit neben oder unabhängig von persönlichen Beratungseinheiten an einer offenen Gruppe teilzunehmen. Die Gruppe besteht aus mindestens drei und maximal sechs Personen und trifft sich einmal pro Monat. 

Die Teilnahme an einer offenen Gruppe zu einem bestimmten Thema ermöglicht es dir, dein Blickfeld zu erweitern und Konfrontation mit Themen und Blickwinkeln, die dir im Alltag möglicherweise nicht begegnen.

Sie basiert auf dem dialogischen Prinzip, Chancengleichheit, Redefreiheit und Verständnis.  

Grundsätze der offenen Gruppe:

  • frei von Urteil & Bewertung
  • offen und einladend

Nächster Start: Mittwoch, 11. November 2020 von 19 – ca. 20.30 Uhr

Preis: 45€ pro Termin 

11. November | Ich bin ich – Identität & Bewusstsein

15. Dezember | Schmerzpunkte meiner Identität – schmerzhafte Erfahrungen, Selbstzweifel, Entmutigung

13. Jänner | Gewahr sein – der/die bin ich, Handlungsfähigkeit, Eigenverantwortung, Selbstwirksamkeit

17. Februar | Durchatmen – Spannungsabfall, Selbstakzeptanz, Loslassen

 

Familienstellen und Systemische Aufstellungen zu persönlichen Themen und im Rahmen von Supervisionen und Coachings

Bewegungen der Seele – Bewegungen des Geistes

Im Rahmen einer Aufstellung – sowohl am Brett als auch in der Gruppe – zeigen sich Dynamiken und Wirkungsweisen von Bindungen und es eröffnet sich die Möglichkeit natürliche Ordnungen des Systems (wieder-)herzustellen.

Die Bewegungen des Geistes erweitern den Blick auf das Feld über das Familiensystem hinaus hin zu einer Kraft, die alle Menschen berührt, ohne Ausgrenzung, ohne Unterschiede, ohne Wertung. Dynamiken und Verbindungen, welche alle Menschen berühren, werden sicht- und fühlbar und damit einher geht die Möglichkeit tiefer Erkenntnisse in Bezug auf den Wesenskern, den Lebensweg und des inneren Zieles.

Ich biete das neue Familienstellen sowohl am Brett in einer Einzelsitzung per Videotelefonie als auch in Person in halb- und ganztägigen Aufstellungsseminaren in Oberösterreich (Raum Grieskirchen, Wels, Linz) an. In einem geschützten Rahmen bietet das neue Familienstellen einen Weg zu Erkenntnis, welche in der Tiefe an der Seele rührt. 

Nächster Online Workshop:

Geburt & Kindheit

Pränatale Erfahrungen sowie Erfahrungen während der Geburt und Kindheit prägen uns nachhaltig und wirken sich auf den verschiedensten Ebenen unseres Lebens aus.

In diesem Online Workshop werden wir uns mit diesen sensiblen Prozessen und ihren Auswirkungen beschäftigen. So werden unbewusste Prozesse bewusst gemacht, was dir hilft, dich besser zu verstehen und damit freiere und bewusstere Entscheidungen zu treffen.

Zum Workshop 

Falls du dich gerne über Kurse informieren möchtest oder Kurse zu bestimmten Themen suchst, melde dich gerne per Mail bei mir!

Mein Offline Angebot

Themen und Termine werden hier bekannt gegeben.

Falls du dich gerne informieren möchtest oder Kurse zu bestimmten Themen suchst, dann melde dich gerne per Mail bei mir!

Familienstellen und Systemische Aufstellungen zu persönlichen Themen und im Rahmen von Supervisionen oder Coachings.

Das neue Familienstellen – Bewegung der Seele & Bewegung des Geistes nach Dr. Martin Sourek ist eine achtsame, die ganzheitlichen Aspekte des Menschen berücksichtigende Weise des Aufstellens.

Sie kommt ohne Worte aus und lebt von den Bewegungen der Seele und des Geistes der Klienten, welche von den Repräsentant_innen empfunden und ausgedrückt werden. In dieser achtsamen Art des Aufstellens bleibt kein Raum für Manipulation oder Übertreibung, sondern rein für das, was wichtig ist. Bodenständig und klar auf das Wesentliche konzentriert werden alle Aspekte der Klienten betrachtet.

Ich biete das neue Familienstellen sowohl am Brett in einer Einzelsitzung per Videotelefonie als auch in Person in halb- und ganztägigen Aufstellungsseminaren in Oberösterreich (Raum Grieskirchen, Wels, Linz) an. In einem geschützten Rahmen bietet das neue Familienstellen einen Weg zu Erkenntnis, welche in der Tiefe an der Seele rührt. 

Bewegungen der Seele – Bewegungen des Geistes

Im Rahmen einer Aufstellung – sowohl am Brett als auch in der Gruppe – zeigen sich Dynamiken und Wirkungsweisen von Bindungen und es eröffnet sich die Möglichkeit natürliche Ordnungen des Systems (wieder-)herzustellen.

Die Bewegungen des Geistes erweitern den Blick auf das Feld über das Familiensystem hinaus hin zu einer Kraft, die alle Menschen berührt, ohne Ausgrenzung, ohne Unterschiede, ohne Wertung. Dynamiken und Verbindungen, welche alle Menschen berühren, werden sicht- und fühlbar und damit einher geht die Möglichkeit tiefer Erkenntnisse in Bezug auf den Wesenskern, den Lebensweg und des inneren Zieles.

Termine:

20.03.2021 | 10 – 17 Uhr Grieskirchen

Was andere über mich sagen

“Ich danke dir für deine Hilfe, Gabe, Erkenntnis und dass du mir die Augen punkto der Beziehung zu meinen Eltern geöffnet hast. Ich danke dir für deine Hilfe und Unterstützung!”

- Anonym,
Klientin der psychologischen Beratung

“Danke für alles! Du hast ein großes Talent mit viel Herz und Humor deine Arbeit professionell zu machen. Danke für 4 wundervolle Tage.”

- Anonym,
Seminarteilnehmerin

“Deine vermittelte/gelebte Leichtigkeit hat mir geholfen, leicht ins Thema zu kommen und mich zurechtzufinden. Danke!”

- Anonym,
Klientin der psychologischen Beratung

“Ich moechte mich bei Dir noch mal bedanken fuer jedes Wort, das du mir sagtest und schriebst. Sie begleiteten mich jeden Moment, wenn ich auf dem Weg nach Selbstvertrauen und Selbstliebe suchte.”

- Anonym,
Klientin der psychologischen Beratung

“Liebe Marlene, ich erlebe dich in der Leitung der Aufstellung sowie im Vorgespräch ruhig und gesammelt. Du intervenierst im rechten Moment und bietest passende Sätze an, die neue Impulse bieten.”

Dr. Martin Sourek,
Ausbildner

Liebe Marlene!

Danke – Botschaft angekommen! 😉

Es ist echt bewundernswert und eine ganz besondere Gabe, wie leicht und flockig du diese Zeilen schreibst und wie gut und einfach es sich anfühlt. Ich danke dir von Herzen dafür, dass du dir die Zeit für eine so ausführliche Antwort nimmst.

Das ist nicht selbstverständlich. Ich fühle mich echt gut aufgehoben bei dir! 🙂

Ganz liebe Grüße

- Anonym,
Klientin der psychologischen Beratung